Pressemitteilung

8. FAN-Konferenz am 06. Oktober 2016 – „FAN.WOHNT.SOZIAL.“

Alle Inter­es­sier­ten, die im Gebiet Frank­fur­ter Allee Nord woh­nen, ler­nen, arbei­ten oder sich enga­gie­ren wol­len, sind
herz­li­ch ein­ge­la­den:

Don­ners­tag, dem 06. Okto­ber 2016, 18.00 –20.30 Uhr
im Gemein­de­saal Schott­stra­ße 6, 10365 Ber­lin

In der FAN-Kon­fe­renz wird der Schwer­punkt auf das The­ma »Sozia­les Woh­nen« gelegt. Für alle FANs – ob alte oder neue Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­ner – soll das Woh­nen im Kiez mög­li­ch und bezahl­bar sein. Ein­ge­lei­tet wird der Abend durch den Bezirks­stadt­rat für Stadt­ent­wick­lung, Wil­fried Nün­thel (CDU):

»Wir haben vier wich­ti­ge und span­nen­de The­men vor­be­rei­tet: Milieu­schutz, Ver­sor­ger für sozia­len Wohn­raum, Inte­gra­ti­on und Ener­ge­ti­sche Sanie­rung. Ich rufe alle an der Ent­wick­lung der Frank­fur­ter Allee Nord Inter­es­sier­ten auf, sich an einem span­nen­den Aus­tau­sch zu betei­li­gen.«

Dana­ch folgt ein Bei­trag der Bezirks­stadt­rä­tin für Bil­dung, Kul­tur, Sozia­les und Sport, Kerstin Beu­rich (SPD) zum The­ma Schul­neu- und Ergän­zungs­bau­ten. Durch ein Input­re­fe­rat von Herrn Bött­cher, Lei­ter der Grup­pe Woh­nungs­po­li­tik bei der Senats­ver­wal­tung für Stadt­ent­wick­lung und Umwelt, zur aktu­el­len Woh­nungs­po­li­tik und anschlie­ßen­de State­ments von kom­pe­ten­ten Akteu­rin­nen und Akteu­ren aus dem Gebiet Lich­ten­berg, wer­den die Besu­che­rin­nen und Besu­cher über Hand­lungs­be­dar­fe im Gebiet Frank­fur­ter Allee Nord, Anfor­de­run­gen an die sozia­le Infra­struk­tur und über sozia­les Woh­nen in Lich­ten­berg infor­miert.

Anschlie­ßend haben die Besu­che­rin­nen und Besu­cher die Mög­lich­keit sich an einem The­men­ti­sch zu betei­li­gen, um an einer ver­tie­fen­den Dis­kus­si­on teil­zu­neh­men. Als The­men­ti­sche sind vor­ge­se­hen:

1) Milieu­schutz in FAN Leit­fra­ge: Inwie­weit kann das Instru­ment Milieu­schutz den Zie­len des Sozia­len Woh­nens die­nen?

2) (Alter­na­ti­ve) Ver­sor­ger für sozia­len Wohn­raum Leit­fra­ge: Wel­che Rol­le spie­len klein­tei­li­ge Pro­jek­te im Zusam­men­hang mit sozia­len Zie­len? Wel­che Poten­tia­le bie­tet das Gebiet Frank­fur­ter Allee Nord?

3) Inte­gra­ti­on – sozia­les Woh­nen für Alle Leit­fra­ge: Wie inte­grie­ren wir die neu­en Bewoh­ner in Lich­ten­berg? Was kann jeder Ein­zel­ne zur Ver­bes­se­rung der Situa­ti­on bei­tra­gen?

4) Ener­ge­ti­sche Sanie­rung Leit­fra­ge: Wie gelingt es not­wen­di­ge ener­ge­ti­sche Sanie­run­gen sozi­al­ver­träg­li­ch zu gestal­ten?

An jedem Tisch sit­zen jeweils zwei Dis­kus­si­ons­part­ne­rin­nen und Dis­kus­si­ons­part­ner, die Fra­gen beant­wor­ten, The­men anre­gen und Denk­an­stö­ße mit­ge­ben. Um Anmel­dung unter fan@stattbau.de wird gebe­ten.

Herausgeber: Bezirksamt Lichtenberg, Bezirks­stadt­rat für Stadt­ent­wick­lung | 29.09.2016

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen