Pressespiegel

Wohnpark »Gartenstadt« entsteht

Gemein­sam mit Kun­den­be­treue­rin Nad­ja Pos­siel und Bau­lei­te­rin Mela­nie Hüt­her brach­ten die bei­den Bezirks­po­li­ti­ker eine zwölf Meter lan­ge und acht Ton­nen schwe­re Wand eines gera­de im Bau befind­li­chen Hau­ses »141 m² Fami­li­en­glück« mil­li­me­ter­ge­n­au an sei­nen Platz. Der Köl­ner Bau­trä­ger errich­tet in sei­nem ers­ten Pro­jekt in der Haupt­stadt 95 Rei­hen­häu­ser und inves­tiert dafür 20 Mil­lio­nen Euro. Die Bau­ar­bei­ten an den Rei­hen­häu­sern star­te­ten im Novem­ber letz­ten Jah­res. Mitt­ler­wei­le haben sich bereits 50 Fami­li­en für Eigen­tum im Orts­teil Alt-Hohen­schön­hau­sen ent­schie­den. Mon­tei­ro und Nün­thel wie­sen bei ihrem Besu­ch vor Ort dar­auf hin, wie wich­tig es ist, ein aus­ge­wo­ge­nes Ange­bot an Wohn­raum im Bezirk anzu­bie­ten. Mitt­ler­wei­le setzt die Deut­sche Rei­hen­haus AG auch ihr zwei­tes Pro­jekt in Ber­lin um. In Mar­zahn-Hel­lers­dorf ent­steht in Kür­ze der Wohn­park »Am Wuh­le­tal«. Im Orts­teil Kauls­dorf wer­den am Münster­ber­ger Weg ins­ge­samt 23 Rei­hen­häu­ser gebaut.

Autor: Pia Szecki
Verweis: www.lichtenbergmarzahnplus.de/wohnpark-gartenstadt-entsteht/

Quelle: LichtenbergMarzahnPlus | 09.07.2015

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen