Pressespiegel

Spende für Judo-Club

Dass es dazu kam, geht auf eine Initia­ti­ve des Lich­ten­ber­ger CDU-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten Dr. Mar­tin Pät­zold zurück, der sich erfolg­reich an eine Spar­kas­sen­fi­lia­le vor Ort gewandt hat­te. Der sym­bo­li­sche Scheck war am 7. April vor mehr als 60 Ver­eins­mit­glie­dern im Alter zwi­schen 4 und 50 Jah­ren in der Trai­nings­stät­te an der Rib­nit­zer Stra­ße über­reicht wor­den.

Autor: Volkmar Eltzel
Verweis: www.lichtenbergmarzahnplus.de/spende-fuer-judo-club/

Quelle: LichtenbergMarzahnPlus | 13.04.2015

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen