Pressespiegel

Neugestaltung am Hönower Weg

»Bei der Neu­ge­stal­tung sol­len die Ide­en und Vor­stel­lun­gen der Bewoh­ner­schaft in den Pla­nungs­pro­zess ein­flie­ßen. Im Mit­tel­punkt ste­hen dies­mal die Schaf­fung einer ›grü­nen Fla­nier­mei­le‹ sowie die Umge­stal­tung eines vor­han­de­nen Spiel­be­rei­ches«, erklärt Wil­fried Nün­thel (CDU), Bezirks­stadt­rat für Stadt­ent­wick­lung. Zur Vor­stel­lung der vor­lie­gen­den Kon­zep­te lädt das Bezirks­amt daher alle inter­es­sier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­ger am 24. Febru­ar um 18 Uhr zu einer Ein­woh­ner­ver­samm­lung in die KULT­schu­le, Sewan­stra­ße 43, 10319 Ber­lin, ein.

Verweis: www.lichtenbergmarzahnplus.de/neugestaltung-am-hoenower-weg/

Quelle: LichtenbergMarzahnPlus | 17.02.2015

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen