Pressespiegel

Mehr Müllbehälter am Obersee

LiMa+ berich­te­te. Bereits im März 2015 hat­te die Frak­ti­on der CDU das Bezirks­amt in einem ent­spre­chen­den BVV-Antrag gebe­ten, zu prü­fen, ob ein Anbrin­gen neu­er und grö­ße­rer Müll­be­häl­ter in der Park­an­la­ge Ober- und Oran­ke­see mög­li­ch ist. In Reak­ti­on auf die Initia­ti­ve fand im Mai ein Orts­ter­min mit dem Stra­ßen- und Grün­flä­chen­amt und dem För­der­ver­ein des Ober- und Oran­ke­see statt. Dort wur­de beschlos­sen, dass der För­der­ver­ein Auf­stell­flä­chen für wei­te­re zehn Müll­be­häl­ter benennt. Grö­ße­re Müll­be­häl­ter wur­den sei­tens des Stra­ßen- und Grün­flä­chen­amt, des Bio e.V. und des För­der­ver­eins kri­ti­sch gese­hen, da die­se eine Gefahr von ille­ga­len Müll­ent­sor­gun­gen dar­stel­len.

Verweis: www.lichtenbergmarzahnplus.de/mehr-muellbehaelter-am-obersee/

Quelle: LichtenbergMarzahnPlus | 04.11.2015

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen