Pressespiegel

Fußweg am Bahnhof soll beleuchtet werden

»Der Fuß­weg inner­halb der Grün­flä­che ist so ange­legt, dass er eine deut­li­che Ver­kür­zung der Pas­sier­dau­er für die Nut­zer aus der Regi­on ermög­licht«, sagt CDU-Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der Gre­gor Hoff­mann. Daher wer­de er auch oft und ger­ne von den Anwoh­nern genutzt. »Ohne Beleuch­tung ist die Grün­flä­che ein ›Angstraum‹, durch den die Lebens­qua­li­tät der Anwoh­ner beein­träch­tigt wird«, erklärt Hoff­mann. Die Umset­zung soll nun vom Bezirks­amt rea­li­siert bezie­hungs­wei­se bei den ent­spre­chen­den Behör­den ange­regt wer­den.

Verweis: bezirks-journal.de/wp-content/uploads/2015/07/BZJ_07_2015_Lichtenberg.pdf

Quelle: Lichtenberger Bezirks-Journal | 16.07.2015

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen