Pressespiegel

Bürgerversammlung zu Neubau

Alle inter­es­sier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sind dazu eben­falls ins Christ­li­che Sozi­al­werk Ber­lin e.V., Lands­ber­ger Allee 225, 13055 Ber­lin ein­ge­la­den. In der Erör­te­rungs­ver­an­stal­tung sol­len die ers­ten Vor­stel­lun­gen zu den ca. 100 geplan­ten Woh­nun­gen vor­ge­stellt wer­den. Dafür wird die Fest­set­zung eines all­ge­mei­nen Wohn­ge­bie­tes mit dem Bebau­ungs­plan 11–111 ange­strebt. Der Bebau­ungs­plan wird zusätz­li­ch nach § 3 Absatz 1 Bau­ge­setz­buch (Früh­zei­ti­ge Betei­li­gung der Öffent­lich­keit) vom 21. Sep­tem­ber bis ein­schließ­li­ch 21. Okto­ber 2015 im Stadt­ent­wick­lungs­amt, Alt-Fried­richs­fel­de 60 (Haus 2, Raum 2.1304) in der 13. Eta­ge im Bezirks­amt Lich­ten­berg aus­ge­legt. Nach Erläu­te­rung der Zie­le, Zwecke und Aus­wir­kun­gen der Pla­nun­gen kön­nen Äuße­run­gen hier­zu abge­ge­ben wer­den. Das Anhö­rungs­er­geb­nis wird in die wei­te­re Pla­nung ein­flie­ßen.

Autor: Pia Szecki
Verweis: www.lichtenbergmarzahnplus.de/buergerversammlung-zu-neubau/

Quelle: LichtenbergMarzahnPlus | 02.10.2015

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen