Pressespiegel

Bürgerforum zu Bauvorhaben

Alle inter­es­sier­ten Bürger/innen sind dazu am Diens­tag, 26. Janu­ar, um 18.30 Uhr ins Kurs­ana Domi­zil Lich­ten­berg, Gen­sin­ger Stra­ße 103, 10315 Ber­lin, ein­ge­la­den. Das Grund­stück west­li­ch der Gen­sin­ger Stra­ße 103 ist bereits durch die Ber­li­no­vo Immo­bi­li­en Gesell­schaft mbH durch eine Mehr­fa­mi­li­en­haus­sied­lung bebaut wor­den. Nun beab­sich­tigt NCC Wohn­im­mo­bi­li­en GmbH die Fort­füh­rung der Bebau­ung auf dem Grund­stück nörd­li­ch des Are­als und wird daher drei Mehr­fa­mi­li­en­häu­ser errich­ten. Zwei Häu­ser sol­len mit fünf Voll­ge­schos­sen und einem Staf­fel­ge­schoss und das ande­re Mehr­fa­mi­li­en­haus mit sechs Voll­ge­schos­sen und einem Staf­fel­ge­schoss erbaut wer­den. Ins­ge­samt wer­den somit 223 Wohn­ein­hei­ten mit ein­ein­halb bis vier Zim­mer zwi­schen 40 bis 110 Qua­dra­te­me­tern Wohn­flä­che sowie 139 Park­plät­ze ent­ste­hen. Die NCC Wohn­im­mo­bi­li­en GmbH hat die drei Mehr­fa­mi­li­en­häu­ser bereits am 12. Novem­ber 2015 an die INDUSTRIA Bau- und Ver­mie­tungs­ge­sell­schaft mbH ver­kauft, wel­che die Woh­nun­gen nach Fer­tig­stel­lung der Häu­ser ver­mie­ten wird. Die Fer­tig­stel­lung des Bau­pro­jekts ist für das vier­te Quar­tal 2017 geplant. »Das vor­han­de­ne Wohn­ge­biet wird mit der neu­en Bebau­ung sinn­voll ergänzt und stärkt das Wohn­quar­tier Gen­sin­ger Vier­tel in sei­ner Ent­wick­lung. Für die Anwoh­ne­rin­nen und Anwoh­ner wird es in die­sem Jahr jedoch zunächst zu bau­be­ding­ten Ein­schrän­kun­gen kom­men, da sich auf dem Bau­grund­stück eine Was­ser­lei­tung befin­det, wel­che von den Ber­li­ner Was­ser­be­trie­ben in das öffent­li­che Stra­ßen­land ver­legt wird. Eine zeit­wei­li­ge Sper­rung der Gen­sin­ger Stra­ße im Lau­fe des Jah­res wird lei­der unum­gäng­li­ch wer­den«, erklär­te Nün­thel.

Autor: Pia Szecki
Verweis: www.lichtenbergmarzahnplus.de/buergerforum-zu-bauvorhaben/

Quelle: LichtenbergMarzahnPlus | 25.01.2016

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen