Pressespiegel

Armenische Leckerbissen

Die Gale­rie des des Kul­tur­hau­ses Karls­hor­st, Tres­ko­wal­lee 112, bie­tet den Rah­men für zeit­ge­nös­si­sches arme­ni­sches Schaf­fen. 30 Künst­ler sind dar­an betei­ligt, eben­so Kunst­wis­sen­schaft­ler und Film­leu­te. Eröff­net wird die Schau am 8. Mai um 19 Uhr. Sie ist bis zum 26. Mai zu sehen.

Außer­dem gibt es im Kul­tur­haus­saal am 9.Mai um 19.30 Uhr ein Kon­zert mit mit­tel­al­ter­li­chen arme­ni­schen Klän­gen, neu erschaf­fen für das 21. Jahr­hun­dert, sowie ein Kin­der­pro­gramm am 10. Mai mit Mär­chen, Lie­dern und Tän­zen. Die Besu­cher kön­nen täg­li­ch lan­des­ty­pi­sche kuli­na­ri­sche Spe­zia­li­tä­ten erwer­ben und genie­ßen. Wei­ter Infor­ma­tio­nen unter www.kuluthauskarlshorst.de

Verweis: rn.abendblatt-berlin.de/fileadmin/pdf_archiv_rn/2015/RN_Li_05.2015.pdf

Quelle: Lichtenberger Rathausnachrichten | 02.05.2015

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen