Pressemitteilung

Konferenz zu Baumalleen am 8. September im Rathaus Lichtenberg

Die Kon­fe­renz rich­tet sich sowohl an Lai­en als auch an Exper­tin­nen und Exper­ten. Alle Inter­es­sier­ten sind herz­li­ch ein­ge­la­den:

Datum: 08.09.2016 (Don­ners­tag)

Zeit: 16.00 bis 20.00 Uhr

Ort: Rat­haus Lich­ten­berg, Rats­saal, Möl­len­dorff­stra­ße 6, 10367 Ber­lin

Kos­ten: kei­ne

Der Bezirks­stadt­rat für Stadt­ent­wick­lung wird die Gele­gen­heit nut­zen und den Lich­ten­ber­ger Jah­res­ka­len­der 2017 sowie die dazu­ge­hö­ri­ge Bro­schü­re prä­sen­tie­ren. Pas­send zur Ver­an­stal­tung grei­fen die­se das The­ma »Lich­ten­ber­ger Alle­en« auf.

 

Der Stadt­rat für Stadt­ent­wick­lung, Wil­fried Nün­thel, ergänzt dazu: 

»Baum­al­le­en sind für den Natur­schutz beson­ders wich­tig. Lei­der wer­den Baum­al­le­en in der Ber­li­ner Baum­schutz­ver­ord­nung nicht expli­zit geschützt. Dabei fin­den vie­le Tie­re in ihnen einen opti­ma­len Lebens­raum.

Bereits 2014 gab es eine sehr gut besuch­te Kon­fe­renz zum The­ma Arten­viel­falt. Ich hof­fe auch in die­sem Jahr wie­der auf rege Betei­li­gung.«

 

Für eine bes­se­re Pla­nung der Kon­fe­renz wird um eine Anmel­dung bis zum 1. Sep­tem­ber 2016 beim Umwelt­bü­ro Lich­ten­berg (Pas­so­wer Stra­ße 35, 13057 Ber­lin) gebe­ten:

Tel.: 030 – 929 01 866

Fax: 030 – 923 72 356

E-Mail: info@umweltbuero-lichtenberg.de.

 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen

Bezirks­amt Lich­ten­berg von Ber­lin

Bezirks­stadt­rat für Stadt­ent­wick­lung

Wil­fried Nün­thel

Tele­fon: 030 / 90 296‑4200

E-Mail: wilfried.nuenthel@lichtenberg.berlin.de

 

Herausgeber: Bezirksamt Lichtenberg | 17.08.2016

Zurück zu allen Beiträgen