Pressemitteilung

Einformationsveranstaltung zu den Bauvorhaben auf der B2 in Malchow

Mitt­wo­ch, den 10. Febru­ar 2016 um 18 Uhr

Natur­schutz­sta­ti­on Mal­chow, Dorf­stra­ße Mal­chow 35, 13051 Ber­lin

»In Mal­chow ste­hen umfas­sen­de Stra­ßen­sa­nie­rungs­maß­nah­me an, mit denen folg­li­ch erheb­li­cher Lärm und star­ke Ein­schrän­kun­gen ein­her­ge­hen. Die Anwoh­ne­rin­nen und Anwoh­ner haben einen Anspruch auf vor­he­ri­ge Infor­ma­ti­on. Des­halb haben wir uns bei den Vor­ha­ben­trä­gern dafür stark gemacht, dass die­se eine Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung durch­füh­ren. Ich wür­de mich freu­en, wenn mög­lichst vie­le Anwoh­ne­rin­nen und Anwoh­nern die­se Gele­gen­heit nut­zen«, sagt Wil­fried Nün­thel, Bezirks­stadt­rat für Stadt­ent­wick­lung.

Geplan­ter Ablauf:

1. Begrü­ßung durch den Bezirks­stadt­rat für Stadt­ent­wick­lung

2. Ein­füh­rung zu den Bau­vor­ha­ben der Ber­li­ner Was­ser­be­trie­be:

Pla­nung vor­ge­zo­ge­ner Lei­tungs­bau, Regen­ka­nal, Regen­rück­hal­te­be­cken

Ver­kehrs­um­lei­tungs­kon­zept für die Indi­vi­du­al­ver­keh­re

3. Ein­füh­rung zum Stra­ßen­bau durch die Senats­ver­wal­tung für

Stadt­ent­wick­lung und Umwelt: Rad­we­ge­füh­rung Pla­nung (Stra­ße, Geh­we­ge, Par­ken, Bus­hal­te­stel­len, Bus­wen­de­mög­lich­keit, Kno­ten)

Ver­kehrs­füh­rung wäh­rend der Bau­zeit bzw. Ver­kehrs­um­lei­tungs­kon­zept

Für den moto­ri­sier­ten Indi­vi­du­al­ver­kehr

4. Fra­gen und Ant­wor­ten

Herausgeber: Bezirksamt Lichtenberg, Bezirks­stadt­rat für Stadt­ent­wick­lung | 27.01.2016

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen