Meldung

Woche der Umwelt im Schloss Bellevue

Auch der neu­er Bun­des­um­welt­mi­nis­ter Peter Alt­mei­er mach­te in einer Podi­ums­dis­kus­si­on deut­li­ch, dass die Ener­gie­wen­de ober­s­te Prio­ri­tät hat und er sich die­sem The­ma voll und ganz ver­schrie­ben hat.

Ein inter­es­san­tes Gespräch ergab sich auch zwi­schen einem Schü­ler und Tris­tan Mar­tens, der als Kreis­vor­sit­zen­der der Jun­gen Uni­on Lich­ten­berg und als per­sön­li­cher Refe­rent von Dan­ny Frey­mark MdA die Mög­lich­keit hat­te an der Woche der Umwelt teil­zu­neh­men. Und zwar gewann der Schü­ler Lukas Schnei­der zusam­men mit sei­nen Mit­schü­lern über 16.000 Euro aus einem Umwelt­wett­be­werb. »Die­ses Pro­jekt der Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Dros­te-Hüls­hoff-Schu­le ist ein vor­bild­li­ches Bei­spiel, dass man auch schon im jugend­li­chen Alter ern­st genom­men wer­den muss, wenn es um Umwelt­be­wusst­sein und Nach­hal­tig­keit geht. Viel­leicht ergibt es sich, sol­che Pro­jek­te auch nach Lich­ten­berg zu holen.«

Herausgeber: Danny Freymark | 06.06.2012

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen