Meldung

Wir haben uns für den Handwerkerparkausweis stark gemacht

Die dazu benö­tig­te Park­vi­gnet­te kön­nen Sie für ent­we­der für sechs Mona­te, einem oder zwei Jah­re in Ihrer Lich­ten­ber­ger Stra­ßen­ver­kehrs­be­hör­de bean­tra­gen. Falls Sie Ihren Betriebs­sitz in einem ande­ren Bezirk haben, ist die in die­sem Bezirk ansäs­si­ge Stra­ßen­ver­kehrs­be­hör­de ver­ant­wort­li­ch.

Die Kos­ten belau­fen sich für den Aus­weis je nach Gel­tungs­dau­er auf 130 Euro, 200 Euro oder 350 Euro. Außer­dem kann der Aus­weis für bis zu vier Fahr­zeug­kenn­zei­chen aus­ge­stellt wer­den, jedoch darf dann nur eines der genann­ten Fahr­zeu­ge mit der Park­vi­gnet­te geparkt wer­den. Wir freu­en uns, dass wir auf Anre­gung vie­ler Hand­wer­ker den zen­tra­len Park­aus­weis durch­set­zen konn­ten. Falls Sie wei­te­re Anre­gun­gen für unse­re poli­ti­sche Arbeit haben, steht Ihnen die CDU sowie ich sehr gern zur Ver­fü­gung. Die Unter­stüt­zung unse­res Mit­tel­stan­des in Ber­lin wird auch in Zukunft eine zen­tra­le Rol­le für uns spie­len.

Herausgeber: CDU Lichtenberg | 01.11.2012

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen