Meldung

Wahlparty ein voller Erfolg

Schon vor den ers­ten Hoch­rech­nun­gen um 18.00 Uhr bedank­te sich Dr. Mar­tin Pät­zold bei allen Hel­fern und stimm­te auf einen erfolg­rei­chen Abend für die CDU ein. Und so war die Stim­mung ab 18.00 Uhr natür­li­ch aus­ge­las­sen, als die ers­ten Hoch­rech­nun­gen auf einen guten Abend für die CDU schlie­ßen lie­ßen.

Nach den ers­ten Hoch­rech­nun­gen bedank­te sich dann Mar­tin Pät­zold ins­be­son­de­re bei sei­nem Wahl­kampf­team und den Wahl­hel­fern. Auch der Lan­des­vor­sit­zen­de der CDU Ber­lin und Innen­se­na­tor Frank Hen­kel schau­te im Lau­fe des Abends vor­bei und gra­tu­lier­te der CDU Lich­ten­berg zu einem gelun­ge­nem Wahl­kampf.

Bis 3 Uhr Nachts muss­ten dann die Mit­glie­der der CDU Lich­ten­berg war­ten, bis sie es Schwarz auf Weiß ste­hen sahen, dass Dr. Mar­tin Pät­zold es über die Lan­des­lis­te in den Bun­des­tag geschafft hat. Dabei waren alle ganz beson­ders dar­auf stolz, dass die CDU Lich­ten­berg und ihr Kan­di­dat es im Wahl­kreis mit deut­li­chen Vor­sprung vor der SPD auf den zwei­ten Platz geschafft haben und sowohl in den Erst- als auch Zweit­stim­men zu 2009 noch­mal deut­li­ch zule­gen konn­ten.

Herausgeber: CDU Lichtenberg | 23.09.2013

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen