Meldung

Stammtisch der Schüler Union Lichtenberg

Am 13. Sep­tem­ber 2014 lud die Schü­ler Uni­on Lich­ten­berg die ehe­ma­li­gen Lich­ten­ber­ger Schü­ler-Unio­nis­ten Dan­ny Frey­mark MdA und Fabi­an Peter zu einem Stamm­tisch ein. In einer locke­ren Atmo­sphä­re konn­ten so Gesprä­che über die Aktio­nen und Ide­en der dama­li­gen Schü­ler Uni­on Lich­ten­berg geführt wer­den. Dabei the­ma­ti­sier­ten die Gäs­te beson­ders, was ihre inter­es­san­tes­ten Ver­an­stal­tun­gen waren und berich­te­ten dar­über, was sie alles aus ihrer Zeit mit­ge­nom­men haben. Eben­so wur­de über aktu­el­le Pro­ble­me an Lich­ten­ber­ger Schu­len gespro­chen und sich dar­über aus­ge­tauscht, inwie­weit man dort aktiv wer­den kann. Als wei­te­re Gäs­te des Abends waren Lars von Bors­tel, der der­zei­ti­ge Bun­des­vor­sit­zen­de der Schü­ler Uni­on Deutsch­lands, und Chris­toph Mann, der stell­ver­tre­ten­de Bun­des­ge­schäfts­füh­rer, eben­falls anwe­send. Auch sie erzähl­ten von beson­ders gelun­ge­ne Ver­an­stal­tun­gen, wie ande­re Kreis­ver­bän­de arbei­ten und lob­ten die Schü­ler Uni­on Lich­ten­berg für ihr gro­ßes Enga­ge­ment. Es war ins­ge­samt eine sehr span­nen­de und infor­ma­ti­ve Ver­an­stal­tung, aus der vie­le Impul­se mit­ge­nom­men wur­den. Die Umset­zung der Ide­en ist bereits ange­setzt.

»Es freut mich jedes Mal, bei der SU Lich­ten­berg als Gast zu sein. Bei sol­chen Ver­an­stal­tun­gen ist es sehr inter­es­sant zu beob­ach­ten, wie die jun­ge Gene­ra­ti­on von heu­te, die Arbeit macht, die ich vor eini­gen Jah­ren gemacht habe. Des­we­gen freut es mich umso mehr, wenn die­se sich dann nach mei­nen Erfah­run­gen erkun­di­gen und sogar Anrei­ze für ihre Tätig­kei­ten mit­neh­men kön­nen.«, so Dan­ny Frey­mark MdA.

Herausgeber: Schüler Union Lichtenberg | 13.09.2014

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen