Meldung

Sommer-Dialogtour: Tag 10

Des­we­gen begann der Tag um 9:00 Uhr beim Poli­zei­ab­schnitt 64, wo Dr. Pät­zold die Gele­gen­heit wahr­nahm, direkt in den Arbeits­all­tag der Poli­zis­ten ein­zu­stei­gen. So konn­te er sei­ne am Vor­tag gewon­ne­nen Ein­drü­cke noch ver­stär­ken.

Anschlie­ßend besuch­te er um 11:30 Uhr den Bezirks­ver­band der Klein­gärt­ner Ber­lin-Hohen­schön­hau­sen und führ­te mit des­sen Ver­tre­tern eine Dis­kus­si­on über die Rol­le von kom­mu­na­len Ver­bän­den und deren sozia­len Ein­fluss.

Um 14:30 Uhr besich­ti­ge Dr. Pät­zold die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Fal­ken­berg und führ­te Gesprä­che mit des­sen frei­wil­li­gen Mit­ar­bei­tern. Dabei konn­te ganz klar fest­ge­stellt wer­den, wie wich­tig ehren­amt­li­ches Enga­ge­ment ist und wie viel man mit so etwas errei­chen kann.

Danach dis­ku­tier­te er mit dem Schul­lei­ter des Bar­nim-Gym­na­si­ums, Herr Schmidt-Ihnen, über die aktu­el­len Ent­wick­lun­gen an der Schu­le und im Bezirk. Eben­so spra­chen die bei­den dar­über, wo Ent­wick­lungs­po­ten­zi­al und Chan­cen im Bezirk gese­hen wer­den.

Um den erfolg­rei­chen Tag aus­klin­gen zu las­sen, stat­te­te er zusam­men mit der Jun­gen Uni­on Lich­ten­berg dem Unter­neh­men Mobi­kart einen Besuch ab. Im Rah­men die­ses Besu­chen führ­ten die Teil­neh­mer ein Kar­t­ren­nen durch, dass allen viel Freu­de berei­te­te und einen gelun­ge­nen Abschluss für die­sen Tag dar­stell­te.

»Der letz­te Tag mei­ner Som­mer-Dia­log­tour war ein wür­di­ger Abschluss für eine sehr erfolg­rei­che Dia­log­tour in mei­nem Wahl­kreis. Ich habe vie­le Ein­rich­tun­gen besich­tigt, inter­es­san­te und wert­vol­le Gesprä­che geführt und außer­ge­wöhn­li­che Men­schen ken­nen­ge­lernt. Dies alles hat mich bestä­tigt, dass die Dia­log­tour eine äußerst gute und pro­duk­ti­ve Kam­pa­gne war.«, zieht Pät­zold die Bilanz der ver­gan­ge­nen zwei Wochen.

Herausgeber: Dr. Martin Pätzold | 18.07.2014

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen