Meldung

Schülergruppe besucht das Abgeordnetenhaus

Zusam­men mit Cla­ra Hoff­mann von Bündnis90/Die Grü­nen und Fabio Rein­hardt von der Pira­ten­par­tei konn­ten die Schü­ler ihre Anlie­gen äußern und alles fra­gen, was sie schon immer mal von einem Par­la­ments­mit­glied wis­sen woll­ten. Nach einer kur­zen Vor­stel­lungs­run­de der drei Abge­ord­ne­ten kamen die ers­ten Fra­gen der Klas­se. Inter­es­siert hat die Schü­ler dabei u.a. wie die drei zu ihrer jewei­li­gen Par­tei gekom­men sind, war­um man das ange­schla­ge­ne Grie­chen­land finan­zi­ell unter­stützt und aus wel­chem Grund bestimm­te Klas­sen­stu­fen in Ber­li­ner Schu­len zusam­men­ge­legt wer­den. Die Abge­ord­ne­ten ver­such­ten alle Fra­gen der Schü­ler ver­ständ­li­ch zu beant­wor­ten. Auf­ge­fal­len ist, dass sich die Klas­se im Vor­feld auf Fra­gen vor­be­rei­tet hat und sich mit aktu­el­len The­men der Poli­tik beschäf­tigt. Die Schü­ler waren sehr inter­es­siert und lausch­ten den Pro­fis mit Span­nung. Nach der Gesprächs­run­de mit den Abge­ord­ne­ten fand noch eine ein­stün­di­ge Füh­rung durch das Abge­ord­ne­ten­haus statt.

Dan­ny Frey­mark wirbt bei den Schü­lern für ein erhöh­tes gesell­schaft­li­ches Enga­ge­ment in Ver­ei­nen und auch in Par­tei­en, denn nur somit besteht die Mög­lich­keit, Ein­fluß auf Ent­schei­dun­gen zu neh­men. Außer­dem möch­te er viel mehr Lich­ten­ber­ger Klas­sen die Mög­lich­keit geben, ins Abge­ord­ne­ten­haus zu kom­men, um sich zu infor­mie­ren. Ger­ne steht er für Gesprä­che, Pro­ble­me und Anre­gung stets unter sei­nen Kon­takt­da­ten für alle Schü­ler zur Ver­fü­gung.

Herausgeber: Danny Freymark | 21.11.2012

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen