Meldung

Neuer Pflegestützpunkt eröffnet

Am Stand­ort erhal­ten Men­schen Infor­ma­tio­nen rund ums älter wer­den. Gemein­sam wer­den unter ande­rem Hil­fe­plä­ne erstellt und auch die Finan­zie­rung zusätz­li­cher Bedar­fe kann bespro­chen wer­den. Erreich­bar ist der Stütz­punkt mit sei­ner Ansprech­part­ne­rin Frau Georg in der Wol­deg­ker Stra­ße 5, 13059 Ber­lin im Senio­ren­heim der Volks­so­li­da­ri­tät »Hel­mut-Bött­cher-Haus«. Tele­fo­ni­sch kön­nen Sie sich unter (030) 2398 0208 an den Anlauf­punkt wen­den. Die Bera­tun­gen sind kos­ten­frei. Die Eröff­nung des drit­ten Pfle­ge­stütz­punk­tes im Bezirk Lich­ten­berg wur­de seit Jah­ren von Ver­tre­tern aller poli­ti­schen Par­tei­en gefor­dert. Hier­bei ging es den Betei­lig­ten um die effek­ti­ve Unter­stüt­zung Pfle­ge­be­dürf­ti­ger, aber auch um eine Ent­las­tung derer, die sich um ihre Ange­hö­ri­gen küm­mern.

Herausgeber: CDU Hohenschönhausen | 17.12.2015

Print Friendly
Zurück zu allen Beiträgen