Meldung

Mit Staatssekretär Gerstle auf Dialogtour

Vor Ort infor­mier­ten sich Staats­se­kre­tär Gerst­le und Dr. Mar­tin Pät­zold vor allem über das päd­ago­gi­sche Kon­zept der Kita Fio­rel­la und über die Arbeit und die aktu­el­len Pro­jek­te des EJF in der Dar­ßer Stra­ße. In der Pfle­ge­ein­rich­tung Käthe Kern in der Wol­deg­ker Stra­ße wur­de vor allem über die Situa­ti­on von Pfle­ge­kräf­ten dis­ku­tiert.

Im Anschluss besuch­te Dr. Mar­tin Pät­zold das Inter­na­tio­na­le Sozi­al­werk »Hand der Hil­fe« in der Allee der Kos­mo­nau­ten und infor­mier­te sich über die aktu­el­len Pro­jek­te. Danach kam er mit einer Grup­pe von Spät­aus­sied­lern bei einem Spät­aus­sied­ler­treff im Kiez­treff Fal­ken­bo­gen zusam­men und unter­hielt sich mit ihnen bei einem Kaf­fee.

Nach­dem Dr. Mar­tin Pät­zold den SV BVB auf dem Sport­platz in der Sieg­fried­stra­ße besucht hat, traf er sich mit Ver­tre­te­rin­nen des Ver­eins Hydra um die Pro­ble­ma­tik der Stra­ßen­pro­sti­tu­ti­on in der Dar­ßer Stra­ße zu dis­ku­tier­ten.

Die Dele­ga­ti­on absol­vier­te fol­gen­de Sta­tio­nen:

1. 09.00 Uhr Besuch der Kita Fio­rel­la

2. 10.00 Uhr EJF Lebens­raum

3. 11.00 Uhr Besuch der Pfle­ge­ein­rich­tung Käthe Kern

Herausgeber: Dr. Martin Pätzold | 12.09.2013

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen