Meldung

Lichtenberger feiern Merkel beim TV-Duell

Im Mit­tel­punkt stand dabei natür­li­ch Bun­des­kanz­le­rin Ange­la Mer­kel gegen ihren Kon­tra­hen­ten Peer Stein­brück bei­zu­ste­hen. So ver­wun­der­te es nie­man­den, dass sich die Gäs­te einig waren im Aus­gang des Duells: »Bun­des­kanz­le­rin Mer­kel hat einen guten Job gemacht. Sie hat gezeigt, dass Sie die idea­le Beset­zung für die Auf­ga­be als Regie­rungs­che­fin ist. Des­halb wol­len wir dafür kämp­fen, dass sie Kanz­le­rin bleibt und mit Dr. Mar­tin Pät­zold tat­kräf­ti­ge Unter­stüt­zung aus Lich­ten­berg bekommt«, fass­te Dan­ny Frey­mark, Orts­vor­sit­zen­der der CDU Hohen­schön­hau­sen, den schö­nen Abend zusam­men.

Herausgeber: Danny Freymark | 01.09.2013

Zurück zu allen Beiträgen