Meldung

Leo’s Hütte bleibt

Der Jugend­club Leo´s Hüt­te gehört zu den letz­ten vier in kom­mu­na­ler Hand befind­li­chen Jugend­clubs in Lich­ten­berg. Lan­ge Zeit wur­de dar­über spe­ku­liert, wie es trotz Per­so­nal­ab­baus im Bezirk wei­ter­geht. Von einer Über­tra­gung in Freie Trä­ger­schaft bis hin zur Schlie­ßung wur­de so ziem­lich alles mal dis­ku­tiert oder ver­kün­det. Bereits von Anfang an brach­te sich der Abge­ord­ne­te Dan­ny Frey­mark (CDU) in den Pro­zess ein und freut sich jetzt gemein­sam mit den Kol­le­gen der SPD und Grü­ne über den Erhalt des Jugend­clubs. Beson­ders die Jugend­li­chen und ihre Eltern hat­ten sich in außer­ge­wöhn­li­cher Form dafür ein­ge­setzt. »Ich freue mich, dass wir im Zuge der Trä­ger­viel­falt im Bezirk uns als Zähl­ge­mein­schaft durch­set­zen konn­ten und den Erhalt von Leo´s Hüt­te rea­li­sie­ren konn­ten«, so Dan­ny Frey­mark (CDU).

Herausgeber: CDU Hohenschönhausen | 30.04.2013

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen