Meldung

Junge Union schlägt Junge Linke 15:5

Nach zwei­mal 30 Minu­ten, stand es in der Turn­hal­le War­ti­ner Stra­ße am Ende 15:5 (7:2) für die Jun­ge Uni­on Lich­ten­berg. In einem rasan­ten Fuß­ball­spiel sieg­te die tech­ni­sch und läu­fe­ri­sch bes­se­re Mann­schaft der JU ver­dient.

Herausgeber: Junge Union Lichtenberg | 21.01.2007

Zurück zu allen Beiträgen