Meldung

Junge Union Lichtenberg kontrolliert Spielplätze

Für die Unter­su­chung der Orte sol­len ver­schie­de­ne Teams mit je drei Per­so­nen gebil­det wer­den, die dann selb­stän­dig anhand einer Check­lis­te arbei­ten. Jedes Team betreut dabei einen Lich­ten­ber­ger Orts­teil. Die Ergeb­nis­se sol­len im Som­mer der Öffent­lich­keit vor­ge­stellt wer­den.

Der Vor­stand sucht für die­se Teams noch enga­gier­te Teil­neh­mer. Wer Inter­es­se hat, kann sich per eMail unter ju-lichtenberg@gmx.de anmel­den. Mit­ma­chen kön­nen und sol­len auch Nicht­mit­glie­der.

Herausgeber: Junge Union Lichtenberg | 21.03.2009

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen