Meldung

JU Lichtenberg wählt neue Führung

Neben den Ehren­gäs­ten aus dem eige­nen Kreis­ver­band, Dan­ny Frey­mark MdA und CDU-Kreis­vor­sit­zen­der Mar­tin Pät­zold, waren auch vie­le Gäs­te aus ande­ren Bezir­ken, wie Ste­glitz-Zehlen­dorf und Rei­ni­cken­dorf, und der Lan­des­vor­sit­zen­de der JU Ber­lin, Chris­to­ph Brze­zins­ki, vor Ort. Der Wahl­abend wur­de ein­ge­lei­tet durch Resü­mees des letz­ten Jah­res aber auch Ein­stim­mung auf die bevor­ste­hen­de Zeit und Auf­ga­ben.

Tris­tan Mar­tens wur­de in sei­nem Amt ein­stim­mig bestä­tigt und darf nun die wei­te­re zwei Jah­re den Kreis­ver­band mit 150 Mit­glie­dern füh­ren. Doch gab es auch eini­ge per­so­nel­le Ver­än­de­run­gen, so weist der neue Kreis­vor­stand drei Stell­ver­tre­ter auf: Cin­dy Frey­mark, Leo Hen­ri­on und Frank Tei­chert. Der neu gewähl­te Schatz­meis­ter wur­de Cars­ten Hal­bach. Der Kreis­vortand wird kom­plet­tiert durch die Bei­sit­zer Chris­ti­an Munk, Nico­la Genz­ke, David Hart­man, Louis Elli Nawa­cki und Stef­fen Rie­mer.

Die Jun­ge Uni­on Lich­ten­berg zeich­net sich durch eine Beson­der­heit aus, dem Kreis­rat. Die­ser, oft als Vor­bild für ande­re Kreis­ver­bän­de erwähn­te, wird nun von Tom Schu­ma­cher geführt.

Moritz Schu­bolz, der bis­he­ri­ge Vor­sit­zen­de, gibt sein Amt wegen außer­par­tei­li­cher Belas­tun­gen auf. Tom Schuh­ma­cher, der bis­he­ri­ge Stell­ver­tre­ter des Kreis­ra­tes wur­de ein­stim­mig zum Vor­sit­zen­den gewählt und wird nun die monat­li­chen Ver­samm­lun­gen mit sei­nen Stell­ver­tre­tern und Bei­sit­zern füh­ren.

Fer­ner wur­den die Ver­tre­ter der Lan­des­de­li­gier­ten­kon­fe­renz gewählt. Lich­ten­berg ist dort mit 7 Reprä­sen­tan­ten ver­tre­ten, gewählt wur­den Cin­dy Frey­mark, Tris­tan Mar­tens, Louis Elli Nawa­cki, Fabi­an Peter, Leo Hen­ri­on, Ben­ja­min Hud­ler und Frank Tei­chert.

Nach einem erfolg­rei­chen Abend, des­sen Ergeb­nis­se auf eine gro­ße Geschlos­sen­heit schlie­ßen, freut sich die JU Lich­ten­berg nun auf einen span­nen­den und inten­si­ven Wahl­kampf mit dem Spit­zen­kan­di­da­ten der JU Ber­lin und Kreis­vor­sit­zen­den der CDU Lich­ten­berg, Mar­tin Pät­zold.

Herausgeber: Junge Union Lichtenberg | 22.03.2013

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen