Meldung

Im Dialog mit jungen Diplomaten

Im Podi­ums­ge­spräch, in dem die jun­gen Diplo­ma­ten aus vie­len ver­schie­de­nen Län­dern die Mög­lich­keit hat­ten, die Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten nach ihren jewei­li­gen Ein­schät­zun­gen zu befra­gen, trat Dr. Mar­tin Pät­zold für eine sta­bi­le Euro­päi­sche Uni­on ein. »Für eine sta­bi­le euro­päi­sche Uni­on braucht ein Euro­pa auch ein star­kes Deutsch­land.«

Eben­so waren in dem Gespräch vor allem die anste­hen­den Koali­ti­ons­ver­hand­lun­gen und die Rol­le Deutsch­lands in inter­na­tio­na­len Bünd­nis­sen gro­ße The­men­fel­der, die die jun­gen Diplo­ma­ten inter­es­sier­ten.

Herausgeber: Dr. Martin Pätzold | 31.10.2013

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen