Meldung

Die Woche des Abgeordneten – KW 43

Am Diens­tag emp­fing Herr Frey­mark eine Dele­ga­ti­on aus Kam­bo­dscha im Abge­ord­ne­ten­haus von Ber­lin. Der ein­wö­chi­ge Ber­lin-Besu­ch der Dele­ga­ti­on wur­de von der Kon­rad Ade­nau­er Stif­tung orga­ni­siert. Zie­le des Stu­di­en- und Infor­ma­ti­ons­pro­gramms sind die Orga­ni­sa­ti­on von Frak­ti­ons-und Aus­schuss­ar­beit sowie die Koor­di­na­ti­on zwi­schen der Par­tei und den Frak­tio­nen auf unter­schied­li­chen Ebe­nen ken­nen­zu­ler­nen. Die 16 Abge­ord­ne­ten aus Kam­bo­dscha tausch­ten sich über eine Stun­de mit Herrn Frey­mark über die poli­ti­sche Struk­tur auf Lan­des­ebe­ne aus und erfuh­ren vie­le Details über die Arbeit eines Ber­li­ner Abge­ord­ne­ten.

Am Mitt­wo­ch trat Herr Frey­mark einen Kurz­ur­laub an, bevor er am Sonn­tag, den 26. Okto­ber bis zum 2. Novem­ber 2014 beruf­li­ch nach Indien reis­te.

Am Don­ners­tag nutz­te das Abiko­mi­tee der Fritz-Reu­ter-Ober­schu­le das Bür­ger­bü­ro als Treff­punkt. Die Jugend­li­chen mach­ten ein Brain­stor­ming zu ver­schie­de­nen Aktio­nen und Events, um das feh­len­de Geld für ihren Abiball zu ver­die­nen. Hier­bei haben bereits der Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Mar­tin Pät­zold und Dan­ny Frey­mark ihre finan­zi­el­le Unter­stüt­zung zuge­sagt.

In Ver­tre­tung für Herrn Frey­mark emp­fing die Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin des Bür­ger­bü­ros Frau Jen­ni­fer Wendt zusam­men mit dem Prak­ti­kan­ten Tim Som­mer am Frei­tag, den 24, Okto­ber 2014 die Dele­ga­ti­on aus Kam­bo­dscha im Bür­ger­bü­ro in Hohen­schön­hau­sen. Hier­bei konn­ten sich die Abge­ord­ne­ten vor Ort über die Funk­ti­on und die Auf­ga­ben des Bür­ger­bü­ros sowie über die Beson­der­hei­ten des Wahl­krei­ses Lich­ten­berg infor­mie­ren. Für die Men­schen und deren Pro­ble­me ein offe­nes Ohr haben, Bür­ger­nä­he schaf­fen, vor Ort prä­sent sein und Vor­ur­tei­le gegen­über der Poli­tik abbau­en gehö­ren zu den wich­tigs­ten Auf­ga­ben des Bür­ger­bü­ros im War­nit­zer Bogen.

Herausgeber: Danny Freymark | 26.10.2014

Print Friendly
Zurück zu allen Beiträgen