Meldung

Die Woche des Abgeordneten – KW 26

Im Ple­num des Ber­li­ner Abge­ord­ne­ten­haus­e­ses dis­ku­tier­ten die Abge­ord­ne­ten zur Olym­pia­be­wer­bung der Deut­schen Haupt­stadt, zur Ver­ga­be des Ber­li­ner Gas­net­zes und zur Beam­ten­ver­sor­gung im Land. Für die CDU-Frak­ti­on stell­te Tim-Chris­to­pher Zee­len klar, dass die CDU hin­ter einer Bewer­bung Ber­lins für Olym­pia mit sei­nen Bür­gern steht.

Im Aus­schuss für Stadt­ent­wick­lung und Umwelt kon­zen­trier­ten sich die Poli­ti­ker auf das The­ma »Abfall­po­li­tik: Zukunft der dua­len Sys­te­me und Aus­wir­kun­gen auf Ber­lin« und führ­ten hier­zu eine Bespre­chung durch. Die frisch ein­ge­setz­te Enquete-Kom­mis­si­on »Neue Ener­gie für Ber­lin« tag­te eben­falls, jedoch hin­ter ver­schlos­se­nen Türen. Ziel der Abge­ord­ne­ten ist es ein Kon­zept für zukunfts­fä­hi­ge und bezahl­ba­re Ener­gie in der Haupt­stadt zu ent­wi­ckeln.

Das The­ma der Alt­glas­ent­sor­gung auch im Som­mer noch eine wich­ti­ge Rol­le: Nach­dem die Dua­le Sys­tem GmbH gemein­sam mit der Senats­ver­wal­tung für Stadt­ent­wick­lung und Umwelt den Abzug der Glas­be­häl­ter aus den Wohn­häu­sern von Lich­ten­berg, Mar­zahn-Hel­lers­dorf und Trep­tow-Köpe­nick beschloss, setz­te sich der Abge­ord­ne­te Dan­ny Frey­mark uner­müd­lich für die Rück­füh­rung die­ses Hin­ter­zim­mer-Deals ein. Hier­zu star­te­te ein run­der Tisch mit Ver­tre­tern der im Abge­ord­ne­ten­haus ver­tre­ten­den Par­tei­en, des Dua­len Sys­tems sowie der Senats­ver­wal­tung für Stadt­ent­wick­lung und Umwelt, um das The­ma wei­ter vor­an zu brin­gen.

In sei­nem Wahl­kreis besuch­te der Hohen­schön­hau­se­ner Abge­ord­ne­te Dan­ny Frey­mark das Som­mer­fest der Ran­dow-Grund­schu­le. Bereits 2013 half der Volks­ver­tre­ter dem För­der­ver­ein der Grund­schu­le mit einer Spen­den­samm­lung über 200 € auf dem Bür­ger­fest der CDU Hohen­schön­hau­sen.

Seit dem Som­mer 2014 ist Dan­ny Frey­mark auch Mit­glied des Lan­des­vor­stan­des des Ber­li­ner Uni­on­hilfs­werk. Bei sei­ner ers­ten Sit­zung des Lan­des­vor­stan­des beschloss der Pfle­ge­dienst das Vor­ge­hen in den kom­men­den Mona­ten.

Herausgeber: Danny Freymark | 06.07.2014

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen