Meldung

Die Woche des Abgeordneten – KW 20

Nach einem ers­tem Früh­stück mit Herrn Lauk, Bot­schaf­ter der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land in Rumä­ni­en, traf sich die Dele­ga­ti­on mit Herrn Gerea dem Minis­ter für Ener­gie, Klei­ne und Mitt­le­re Unter­neh­men und Unter­neh­mer­tum Rumä­ni­ens. Zum Mit­tag­es­sen traf man sich mit Frau Gavri­les­cu. Frau Gavri­les­cu ist Rumä­ni­sche Minis­te­rin für Umwelt, Gewäs­ser und Wäl­dern und unter­hielt sich mit den deut­schen Poli­ti­kern über Tou­ris­mus und Natur­schutz. Zusätz­li­ch lern­te Herr Frey­mark an die­sem Tag die Haupt­stadt Rumä­ni­ens ken­nen.

Den Tages­ab­schluss bot ein Zusam­men­tref­fen mit dem Vor­stand der PNL – der libe­ra­len Par­tei Rumä­ni­ens. Hier ging es vor allem um die Par­tei­en­land­schaft des ost­eu­ro­päi­schen Lan­des sowie die aktu­el­le poli­ti­sche Lage.

Am Diens­tag über­nahm Dan­ny Frey­mark die Posi­ti­on des Lei­ters der Dele­ga­ti­on. In die­ser Funk­ti­on reprä­sen­tier­te er die deut­schen Poli­ti­ker gegen­über den Gast­ge­bern und hielt Anspra­chen, unter ande­rem gegen­über Herrn Miha­la­che, dem Lei­ter der Prä­si­di­al­kanz­lei oder auch dem Prä­si­den­ten der Abge­ord­ne­ten­kam­mer, Herrn Zgo­nea. Außer­dem erhielt die Dele­ga­ti­on eine Füh­rung durch das Par­la­ment Rumä­ni­ens. Das Gebäu­de zählt zu den größ­ten Euro­pas und ist außer­dem das größ­te Par­la­ments­ge­bäu­de der Welt. Der Tag und damit das offi­zi­el­le Pro­gramm ende­te mit einem gemein­sa­men Arbeits­es­sen mit Herrn Gant, Abge­ord­ne­ter des Demo­kra­ti­schen Forums der Deut­schen in Rumä­ni­en.

Am Mitt­wo­ch reis­te Dan­ny mit dem Flug­zeug wie­der nach Ber­lin und ver­brach­te die Fei­er­ta­ge mit sei­ner Fami­lie.

Herausgeber: Danny Freymark | 10.05.2015

Print Friendly
Zurück zu allen Beiträgen