Meldung

Die Woche des Abgeordneten – KW 15

In der Aus­schuss­sit­zung für Bau­en Woh­nen und Ver­kehr führ­ten die Abge­ord­ne­ten eine Anhö­rung zum The­ma »Lage der Ber­li­ner Woh­nungs­wirt­schaft« durch. Ziel ist es dabei die Mög­lich­kei­ten des sozia­len Woh­nungs­baus wei­ter vor­an­zu­trei­ben und die Miet­ent­wick­lung im Sin­ne der Mie­ter imFo­kus zu behal­ten.

Außer­halb des Par­la­ments nahm Dan­ny Frey­mark zahl­rei­che Ter­mi­ne wahr. Bereits am Wochen­en­de star­te­ten die Umwelt­po­li­ti­schen Spre­cher der CDU in allen Par­la­men­ten Deutsch­lands ihre all­jähr­li­che Kon­fe­renz in Bre­men. Im Ergeb­nis spra­chen sich die Teil­neh­mer in der Bre­mer Reso­lu­ti­on für die Stär­kung der Off­shore-Wind­ener­gie und die Beför­de­rung des Netz­aus­baus im Rah­men der Ener­gie­wen­de aus.

Im Wahl­kreis besuch­te der Abge­ord­ne­te gemein­sam mit dem Bun­des­tags­kan­di­da­ten der Lich­ten­ber­ger CDU Mar­tin Pät­zold die Geschäf­te an der Kon­rad-Wolff-Stra­ße. Vor dem Hin­ter­grund häu­fi­ger Ein­brü­che in die­ser Regi­on luden die bei­den Poli­ti­ker zu einer Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung am Frei­tag, den 19. April 2013 gemein­sam mit dem Ver­band deut­scher Grund­stücks­nut­zer (VDGN) und der Poli­zei Hohen­schön­hau­sen ein, in wel­cher über Ein­bruchs­ri­si­ken und Prä­ven­tiv­maß­nah­men infor­miert und dis­ku­tiert wer­den soll.

Zum Wochen­en­de ver­sam­mel­te sich die CDU-Frak­ti­on im Ber­li­ner Abge­ord­ne­ten­haus in Dres­den zu ihrer all­jähr­li­chen Klau­sur­ta­gung. Schwer­punkt­the­ma der Abge­ord­ne­ten war der sozia­le Woh­nungs­bau, wel­chen die Frak­ti­on wei­ter ver­stär­ken und sinn­voll vor­an­trei­ben will.

Herausgeber: Danny Freymark | 14.04.2013

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen