Meldung

Die Woche des Abgeordneten – KW 09

Im Aus­schuss für Bür­ger­li­ches Enga­ge­ment ging es inhalt­li­ch auch um För­de­rung des Ehren­amts in Ber­lin. Dazu leg­ten sich die Abge­ord­ne­ten auf einen breit gefä­cher­ten Kata­log von The­men­fel­dern fest, in wel­chen Lösun­gen für die Betref­fen­den Enga­gier­ten gefun­den wer­den sol­len.

Im Aus­schuss für Bau­en, Woh­nen und Ver­kehr beschäf­tig­ten sich die Abge­ord­ne­ten mit dem Wei­ter­bau der A100 sowie der wirt­schafts­ge­rech­ten Infra­struk­tur­för­de­rung in der Haupt­stadt.

In sei­nem Wahl­kreis traf sich Dan­ny Frey­mark mit dem neu­en Lei­ter des Poli­zei­ab­schnitts 64 Poli­zei­ober­rat Diet­mar Zie­ge, um über die Hohen­schön­hau­se­ner Sicher­heits­si­tua­ti­on zu spre­chen.

Zudem fand auf Ein­la­dung des Hohen­schön­hau­sen­ers eine Bege­hung im Dorf Fal­ken­berg statt, bei dem über 50 Bür­ger die Chan­ce nutz­ten ihre The­men dem Abge­ord­ne­ten zu erläu­tern. Gemein­sam mit Bezirks­stadt­rat Wil­fried Nün­thel sicher­te er den Bür­ger zu, in einer Fol­ge­ver­an­stal­tung an kon­struk­ti­ve Lösungs­an­sät­ze zu dis­ku­tie­ren.

Herausgeber: Danny Freymark | 02.03.2014

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen