Meldung

»Die Menschen wollen für ihren Tierpark kämpfen«

Unter der Mode­ra­ti­on von Mar­tin Schae­fer stell­te zunächst Tho­mas Zio­l­ko die Lage des Tier­parks dar: Nach­dem Rück­tritt der kauf­män­ni­schen Geschäfts­füh­re­rin Gabrie­le Thö­ne und der Ent­las­sung von Direk­tor Bern­hard Blas­kie­witz steht der Tier­park ohne hand­lungs­fä­hi­ge Geschäfts­füh­rung da. Euro­pas arten­reichs­ter Zoo und einer der größ­ten Nah­erho­lungs­ge­bie­te in Euro­pa sehen der­zeit in eine unge­wis­se Zukunft.

Für Dan­ny Frey­mark ist dies jedoch ein­deu­tig die Chan­ce für einen Neu­an­fang: »Nach Jah­ren des Still­stan­des und blo­ßer Ver­wal­tung ist es nun Zeit in die Zukunft zu inves­tie­ren. Ich per­sön­li­ch, eben­so wie die CDU Frak­ti­on im Ber­li­ner Abge­ord­ne­ten­haus, haben dazu einen  Kata­log mit zahl­rei­chen Maß­nah­men zur Erneue­rung des Tier­parks vor­ge­legt. Jetzt ist es Auf­ga­be einer neu­en Geschäfts­füh­rung auf die Unter­stüt­zer zuzu­ge­hen.«

In einer lei­den­schaft­li­chen Dis­kus­si­on mach­ten die Anwoh­ner und Inter­es­sier­ten vie­le Vor­schlä­ge, wie man den Tier­park ver­bes­sern kann. Deut­li­ch wur­de die­se Lei­den­schaft in per­sön­li­chen Vor­schlags­ka­ta­lo­gen, die den Ver­ant­wort­li­chen auf dem Podi­um zusätz­li­ch über­ge­ben wur­den: »Von mir bekom­men Sie vier Sei­ten«, so eine Dame, wel­che die Ent­wick­lung des Tier­parks seit Jahr­zehn­ten ver­folgt.

Für Bun­des­tags­kan­di­dat Dr. Mar­tin Pät­zold steht der Tier­park nicht zur Dis­po­si­ti­on: »Der Tier­park gehört nicht nur zu Lich­ten­berg, son­dern zu unse­rer schö­nen Stadt Ber­lin, dar­an gibt es kei­nen Zwei­fel. Wir wer­den uns dafür ein­set­zen, dass ihre Ide­en gesam­melt wer­den und trans­pa­rent im Inter­net abruf­bar und kom­men­tier­bar gemacht wer­den. Sobald eine neue Füh­rung gefun­den ist, wol­len wir die­se zu einem wei­te­ren Bür­ger­fo­rum ein­la­den.« Somit nahm der Lich­ten­ber­ger CDU-Kreis­vor­sit­zen­de die Bit­te vie­ler Men­schen ern­st, die einen trans­pa­ren­ten Pro­zess zur Erneue­rung des Tier­parks for­der­ten.

Wenn Sie auch Vor­schlä­ge, Ide­en oder auch Fra­gen zum Tier­park haben, kön­nen Sie die­se gern an unse­ren Abge­ord­ne­ten und Tier­park-Exper­ten Dan­ny Frey­mark wei­ter­lei­ten, der das The­ma wei­ter beglei­tet und die­se eben­so in den Pro­zess ein­bringt. Sen­den Sie ihre Vor­schlä­ge ein­fach an freymark@cdu-fraktion.berlin.de .

Herausgeber: CDU Lichtenberg | 29.08.2013

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen