Meldung

Dialogtour: Praktikum beim Unionhilfswerk, Berliner Bündnis für Freizeit und SC Kickers Berlin 08

Beim ambu­lan­ten Pfle­ge­dienst des Uni­on­hilfs­wer­kes konn­te Dr. Mar­tin Pät­zold durch ein kur­zes Prak­ti­kum einen Blick hin­ter die Kulis­sen wagen: »Ich habe gro­ßen Respekt für die­sen Beruf. Gera­de mit Blick auf die nächs­ten 10 bis 20 Jah­re wer­den die­se Beru­fe noch viel wich­ti­ger und es gilt auch als Poli­tik auf die­se Ent­wick­lung noch stär­ker ein­zu­ge­hen!«, so Dr. Mar­tin Pät­zold.

Im Anschluss konn­te sich Dr. Mar­tin Pät­zold beim Ber­li­ner Bünd­nis für Frei­zeit und beim SC Kickers Ber­lin 08 über deren Arbeit infor­mie­ren. Im Gespräch mit Diet­mar Kol­berg, Grün­dungs- und Vor­stands­mit­glied des Fuß­ball­ver­eins, konn­ten auch eini­ge aktu­el­le Pro­ble­me und Anlie­gen the­ma­ti­siert wer­den.

Herausgeber: Dr. Martin Pätzold | 02.09.2013

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen