Meldung

Dialogtour im Gewerbegebiet Herzbergstraße/Siegfriedstraße

So stand ein Besu­ch auf dem Pro­gramm unter ande­rem beim Bun­des­ver­band der Viet­na­me­sen in Deutsch­land, beim Kul­tur­ver­ein Viet­na­me­si­sch-Deut­sche Brü­cke, bei der Viet­na­me­si­sch-Deut­schen Han­dels­brü­cke GmbH sowie bei eini­gen Gewer­be­be­trie­be aus den Berei­chen Ein­zel- und Groß­han­del, Immo­bi­li­en, Logis­tik, Tou­ris­mus, Sicher­heits­tech­nik und Soft­ware­ent­wick­lung. Vor Ort führ­te Dr. Pät­zold Gesprä­che mit den Geschäfts­füh­run­gen und ließ sich von Mit­ar­bei­tern deren täg­li­che Arbeit zei­gen. Beglei­tet wur­de er dabei von Ver­tre­tern viet­na­me­si­scher Medi­en, die über sei­nen Tag berich­te­ten. So konn­te Dr. Pät­zold inter­es­san­te und neue Ein­bli­cke von der viet­na­me­si­schen Gesell­schaft in Lich­ten­berg und deren Unter­neh­mer­tum erhal­ten.

Davon berich­tet er: »Heu­te konn­te ich mir einen gro­ßen Über­bli­ck über die gro­ße Anzahl an viet­na­me­si­schen Ein­rich­tun­gen, Trä­gern und Fir­men ver­schaf­fen. Dabei wur­de mit klar, dass die­se mit ihrem star­ken Enga­ge­ment im Ein­zel­han­del- und Dienst­leis­tungs­sek­tor bereits eine soli­de wirt­schaft­li­che Säu­le im Stadt­be­zirk Lich­ten­berg gewor­den sind. In Zukunft müs­sen wir des­we­gen noch ver­tief­ter auf deren Belan­ge und Inter­es­sen ein­ge­hen. Des­we­gen freut es mich umso mehr, den Kon­takt für den wei­te­ren, zukünf­ti­gen Dia­log geschaf­fen zu haben.«

Herausgeber: Dr. Martin Pätzold | 21.01.2015

Zurück zu allen Beiträgen