Meldung

BVG will Kundenbeteiligung verbessern

Hier­zu kann sich jeder Bür­ger unter http://kundenrat.bvg.de/Registrierung bis zum 1. März 2013 bewer­ben. Aus allen Bewer­bern wer­den dann nach den Kri­te­ri­en die 30 Leu­te aus­ge­wählt, die 2 Jah­re lang die BVG aus Sicht der Fahr­gäs­te bera­ten sol­len. Dana­ch endet die Mit­glied­schaft auto­ma­ti­sch been­det, um neu­en Fahr­gäs­ten die Chan­ce zu geben sich ein­brin­gen zu kön­nen.

Der Abge­ord­ne­te Dan­ny Frey­mark lobt das Enga­ge­ment der BVG: »Das das Unter­neh­men den Fahr­gäs­ten eine sol­che Mit­ar­beit ermög­licht ist ein gro­ßer Schritt. Ich kann nur jeden Mit­fah­rer ermu­ti­gen sich zu bewer­ben und Ein­fluss zu neh­men.«

Herausgeber: Danny Freymark | 21.02.2013

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen