Meldung

Bürgeranliegen war erfolgreich – Danny Freymark kümmert sich um Grünpflege in Wartenberg

Vor eini­gen Mona­ten nahm Fami­lie H. die Gele­gen­heit der monat­li­chen Sprech­stun­de bei dem Hohen­schön­hau­se­ner Abge­ord­ne­ten Dan­ny Frey­mark wahr, um ihm eini­ge The­men und Pro­ble­me mit­zu­tei­len.

Durch die­sen Kon­takt wur­de u. a. auch über die Fra­ge der Grün­pfle­ge in der Ernst-Bar­lach-Stra­ße gespro­chen. Ins­be­son­de­re auf dem Zaun­strei­fen bzw. Geh­weg zwi­schen Haupt­stra­ße und Neben­stra­ße war der Wild­wuchs sehr stö­rend. Genau die­ses The­ma wur­de bei einer Bege­hung mit dem Abge­ord­ne­ten Dan­ny Frey­mark erör­tert. Bereits zwei Wochen spä­ter konn­te dem Anlie­gen durch das schnell arbei­ten­de Grün­flä­chen­amt ent­spro­chen wer­den. »Ich freue mich, dass den Men­schen schnell und unkom­pli­ziert gehol­fen wer­den konn­te. Es zeigt sich, dass die­je­ni­gen, die sich enga­gie­ren und für ihr Umfeld, inter­es­sie­ren auch Gehör fin­den.«, resü­mier­te Dan­ny Frey­mark.

Sofern Sie selbst ein ähn­li­ches Pro­blem vor der der Haus­tür haben, steht Ihnen Dan­ny Frey­mark sehr ger­ne zur Ver­fü­gung.

Herausgeber: Danny Freymark | 03.12.2013

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen