Meldung

Besuch der Randow-Grundschule

Bei dem Besu­ch erhiel­ten die Schü­ler die Gele­gen­heit, die Lie­gen­schaf­ten des Deut­schen Bun­des­tags­ta­ges im Detail zu besich­ti­gen. So konn­te die Klas­se tie­fe­re Ein­bli­cke in die Gebäu­de­kom­ple­xe neh­men und beson­de­re Aus­stel­lungs- und Kunst­stü­cke des Deut­schen Bun­des­ta­ges in Augen­schein neh­men. Anschlie­ßend wur­de noch eine Dis­kus­si­on geführt, in der die Schü­ler­grup­pe Nähe­res über die Tätig­kei­ten eines Abge­ord­ne­ten erfuhr und dabei sehr inter­es­sier­te Nach­fra­gen zu Dr. Pät­zolds Wer­de­gang stell­te.

»Es berei­tet mir immer wie­der Freu­de, wenn ich Grund­schü­ler als einer Besu­cher­grup­pe emp­fan­ge. Die­se Schü­ler sind meist sehr inter­es­siert und kön­nen sich für die Tätig­kei­ten eines Abge­ord­ne­ten begeis­tern, des­halb sind eben­je­ne Dis­kus­sio­nen oft beson­ders inter­es­sant. «, so Pät­zold.

Herausgeber: Dr. Martin Pätzold | 19.09.2014

Print Friendly, PDF & Email
Zurück zu allen Beiträgen